Abstimmungen


26
Sep
Drapeau national

Änderung des Schweizerischen Zivilgesetz- buches betreffend die Ehe für alle

In der Schweiz ist derzeit die Ehe zwischen zwei Personen des gleichen Geschlechts nicht zulässig. Diese Paare haben lediglich die Möglichkeit, eine eingetragene Partnerschaft ein zugehen. Im Jahre 2013 wurde von den Grünliberalen eine parlamentarische Initiative eingereicht. Da die Ehe in der Schweizer Verfassung nicht als Verbindung von Mann und Frau definiert ist, haben die eidgenössischen Räte im Dezember 2020 eine Revision des Schweizerischen Zivilgesetzbuches verabschiedet, die allen Paaren unabhängig von ihrem Geschlecht die Möglichkeit der Eheschliessung ermöglicht. Dazu wurde das Referendum ergriffen.

Mehr Informationen
Wir empfehlen :
-
26
Sep
Drapeau national

Volksinitiative «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern»

Diese Initiative, gemeinhin als «99%-Initiative» bezeichnet, wurde im April 2019 von den Jungsozialisten eingereicht. Basierend auf einen Bericht des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes von 2016 zielt sie darauf ab, die Einkommens- und Vermögensunterschiede in der Schweiz zu verringern.

Mehr Informationen
Wir empfehlen :
Nein

Abstimmungsresultate


13 Juni 2021

Ja

COVID-19-Gesetz

Wir empfehlen : Ja

7 März 2021


29 November 2020

27 September 2020

Nein

Jagdgesetz

Wir empfehlen : -

9 Februar 2020